Firmpaten
Nachmittag
Haus

Erstmals fand heuer für die Firmlinge der Pfarren Haus und Assach ein Nachmittag mit ihren Paten statt. In drei Workshops wurde gebastelt, gespielt und sich über die Zeichen der Firmung unterhalten. Gebastelt wurden Bilderrahmen – bei der Andacht in der Kirche ging es um das Thema „Was sind die Bilder deines Lebens?“ „Welches Gottesbild hast du?“. Paten sind Menschen, die die Firmlinge im Laufe ihres Lebens unterstützen sollen, wenn sich diese Bilder ändern. Bei Kaffee und Kuchen konnte der Nachmittag ausklingen. Es war ein sehr gelungener Nachmittag mit viel gegenseitiger Stärkung!